Jede Menge Lesestoff und Schreibimpulse!

Ist mein Text gut?

In meinen Seminaren steigt die Nervosität merklich, wenn die Teilnehmer:innen eigene Texte vorlesen sollen. Da werden vorher Entschuldigungen und Erklärungen gemurmelt, bis sich die Autor:innen trauen etwas Vorzulesen. „Ich bin mir nicht…

Warum du einen Newsletter schreiben solltest

Ich werde im Seminar, aber auch in der Marketingberatung, immer wieder gefragt: Ist ein Newsletter im Social Media Zeitalter überhaupt noch zeitgemäß? Ich sage ja und breche in diesem Blogartikel eine Lanze für sinnvolles E-Mail-Marketing.   Eine…

Ab wann bin ich Heldin?

Anfang Februar habe ich im writersstudio eine Schreibnacht zu Thema "Heldin sein" gestaltet. Ich war erfreut, wie viele Frauen sich dafür angemeldet hatten. Gleich zu Beginn beschäftigte uns die Frage: Ab wann bin ich Heldin? Der Heldenbegriff…

Journaling für die Selbstfürsorge

Ich habe es mir auf meinen Schreibsofa gemütlich gemacht bevor mein Arbeitstag so richtig los geht. Das Schreiben gehört zu meinem Morgenritual und hilft mir meine Gedanken zu sortieren. Die morgenliche Versorgung meines Zoos ist abgeschlossen:…

Was regst dich denn so auf?

Da war er wieder der Satz, der es schafft mich erst recht wütend zu machen. Mich über das unkollegiale Verhalten einer Person aufzuregen, war anscheinend mal wieder nicht angebracht. Besser hätte ich wohl einfach die Klappe halten sollen…

Die Hälfte ist genug!

Ich gebe zu – es zipft mich massiv an! Während ich diesen Blogartikel schreibe, fallen fette Schneeflocken aus dem grauen Himmel vor meinem Bürofenster. Der 3. Lockdown ist gerade vorbei und trotzdem will sich meine Stimmung nicht heben.…

Wenn dir das Leben Prügel vor die Füße wirfst

„Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für sie“, sagte die Tierärztin ruhig am Telefon. Ich ließ die Gabel in mein verspätetes Mittagessen fallen. Ich hatte auf den Anruf gewartet, seit ich vor einigen Stunden die Tierklinik…

Warum aufgeben manchmal das Beste ist

Im letzten Blogartikel habe ich von meinem 100-day-project erzählt. Ich wollte 100 Tage lang jeden Tag Comic zeichnen üben. Doch daraus wurde nichts. Normalerweise empfehle ich Kundinnen jeden Tag etwas für ihr Project zu tun, und…
E-Mails schreiben

Warum E-Mails nicht verstanden werden

“Der Abstimmungsaufwand ist durch die Pandemie mehr denn je. Wir müssen noch mehr E-Mails schreiben als vorher und dann auch noch telefonieren, weil die E-Mails nicht verstanden werden”. So klagte eine Teilnehmerin in der Pause meines ersten…
Warteliste Derzeit ausgebucht!